allgemein jungschar fröschli cevi-e verein intern

infos jungschar

Weitere Aktivitäten

Neben den erwähnten Samstagnachmittagen finden wöchentliche Vorbereitungshöcks statt. An diesen Höcks wird das Programm für den Samstag vorbereitet und der Austausch unter den LeiterInnen gepflegt. Um die Jungschararbeit zu koordinieren und zu ermöglichen finden für die verschiedenen Funktionen regelmässig Abteilungshöcks statt. Für HelferInnen und LeiterInnen finden Weiterbildungen und Plauschanlässe statt. An den Pfingsten werden von den verschiedenen Stufen 3-tägige Pfingstlager durchgeführt. Lager der Abteilung Uster, die eine ganze Woche dauern, können die Mädchen im Sommer und die Buben im Herbst besuchen. Im weiteren beteiligt sich der Cevi Uster in regionalen Kursen und Lagern.

Das geschlechtergetrennte Jahrgangsystem

Im Cevi finden die Programme für die Kinder weitgehend in festen Gruppen statt. Mit den getrennten Mädchen- und Bubengruppen und den altersmässig zusammengefassten Gruppen und Stufen tragen wir den unterschiedlichen Interessen und Entwicklungen der Kinder Rechnung. Wir möchten den Kindern in einer ihnen gerechten Sprache und Form begegnen. So ergibt sich, dass Mädchen eher basteln und Jungs eher Seilbrücken bauen, wobei die LeiterInnen für ein ausgewogenes Programm sorgen. JedeR LeiterIn begleitet seine Gruppe während der ganzen Zeit, bis die eingenen Cevi-Kinder LeiterInnen werden. Dadurch besteht auch die Möglichkeit ein gutes Vetrauensverhältnis aufzubauen und eine starke Gemeinschaft zu fördern.

 


pi
cevi schweiz cevi uster email an webmaster