Fröschli

Chäschtli | Allgemeine Informationen | Portrait | Agenda  | Kontakt

Fröschli

Für Kinder im Kindergartenalter. Die Fröschli treffen sich circa alle vier Wochen am Samstagnachmittag im Cevi Haus Harass um ein erlebnisreiches Programm mit einer spannenden christlichen Geschichte zu erleben. Das Basteln, Spielen und im Wald herum Rennen gehört ebenso dazu, wie die Gespräche mit Esel Edi, Schnecke Elfi und Kurt, dem Frosch. Das sind die drei Freunde der Mädchen und Knaben der Fröschli. Ein feiner Zvieri fehlt natürlich nie an einem solchen Nachmittag. Die zweieinhalb Stunden vergehen jeweils wie im Flug!

Angaben zum nächsten Anlass

Chäschtli Fröschli

Keine aktuellen Informationen verfügbar.

Allgemeine Informationen

Fröschlikinder in einem Zweiergiebel

Die Fröschlinachmittage finden etwa alle vier Wochen (für genaue Daten siehe Agenda) im Cevihaus Harass statt. Wir treffen uns jeweils von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr. Weil wir bei jedem Wetter draussen sind, müssen die Kinder mit wettergerechter Kleidung ausgerüstet sein.

Da die Fröschli keinen Jahresbeitrag bezahlen müssen, ist unser Kässeli um zwei Franken pro Kind und Nachmittag froh. Damit werden Bastelmaterialien und die Verpflegung am Nachmittag finanziert.

Nach dem Kindergarten

Ende erster Klasse startet die Jungschar. Die Kinder können mit den bereits bekannten Leiterinnen und Leiter (Helferstufen) in die Geschlechter getrennten Jungschar-Stufen wechseln.

Agenda

Team

Wir sind im Cevi, weil er ALLES bietet, was das Herz begehrt. Insbesondere die leuchtenden, neugierigen und gespannten Augen der Kinder machen uns Freude. Wir erleben gerne spannende und lustige Geschichten mit den Kindern und haben immer grossen Spass mit tollen Spielen und kreativen Bastelideen. Wir sind oft im Wald füürlen, weddeln mit dem Kochtopfdeckel bis das Feuer so richtig schön brennt und wir einen feinen zVieri für alle machen können.

Kontakt


    ich möchte mich für das nächste Programm abmeldenMitteilung